ad+t
Produkte > Funktionstest-Systeme > alphatesterSYSTEMS > alphatesterCUSTOMISED

alphatesterCUSTOMISED
Die flexible Lösung

 

Optimierung der Leistung von Prüfsystemen mit parallelen Prüfabläufen.

Mit dem Parelleltest wird bei zeitraubende Prüfapplikationen wie z.B. In-System-Programmierung; Abgleichrutinen; Run-In Test; Burn-In Test ... der Produktionsdurchsatz bei gleichzeitiger Durchführung der Testprozedur markant erhöht.

Parallel-Test mit 4 Leistungszellen
Parallel-Test mit 4 Leistungszellen

Paralleler Leistungstest von unterschiedlichen Servoregler-Typen

Die Parallelprüfung der Produkte sowie das Variantenmanagement und die antizyklische Produkteprüfzeiten wird vollständig in TestStand™ implementiert.
Die einzelnen Testschritte wurden modular mit LabVIEW™ sowie mit C# umgesetzt und in TestStand™ variantenunabhängig im Parallelprozess ausgeführt.

 

 

Operator Interface
Operator Interface

Paralleltest mit unterschiedlichen Prüftechnologien

Der Prüfling durchläuft während der automatisierten Montage mehrere Prüfpositionen. Vor dem Vergiessen des Produktes erfolgt der elektrische Test (In-Circuit und Funktionstest). Das vergossene Produkt wir vor der weiter Verarbeitung einem End of Line Test unterzogen.
Der Paralleltest wurde mit Teststand™ erstellt. Die dazu gehörenden Steptyps wurden Mit LabVIEW™ erstellt. 

Operatorinterface Leitrechner
Operatorinterface Leitrechner

Endabgleich und EOL-Test an vier autonomen Arbeits-/Prüfstände

Die vier autonomen Arbeitsplätze beinhalten als Opraterinterface je ein Touchscreenterminal, über diese wird dem Bediener der aktuelle Prüfablauf visualisiert und entsprechende Anweisungen für manuelle Aufgaben mit Bestätigungsaufforderung angezeigt.
Die sequenzielle Steuerung und die Koordination der einzelnen Arbeitsplätze erfolgt über TestStand™ welches das Kernstück auf dem Leitrechner darstellt.