ad+t
Produkte > Handling-Systeme > Be- / Entladestationen

PCB - Be-/Entladestationen
1M • 2M • 3M

 

Die Leiterplatten-Ausgabestation LPA-2M/QV

mit Quershuttle dient zur Entladung von Produktionsanlagen wie Bestücker, Durchlauföfen, Testsysteme, Siebdrucker usw. für die automatisierte Leiterplattenfertigung.
Die 2 Magazine befinden sich auf zwei getrennten Hubtischen.Die ankommenden Leiterplatten werden mittels Querverschiebungsshuttle den beiden Magazinen zugeführt. Damit ist eine schnelle "Gut-Schlecht-Sortierung" möglich. Diese Station zeichnet sich durch ihren kompakten Aufbau aus.
Der Ablauf erfolgt nach der Startfreigabe automatisch. Der notwendige Magaziwechsel wird optisch und akustisch angezeigt.

Grundausstattung:

  • Stabiler Rahmenaufbau mit Verkleidung
  • Kapazität 2 Magazine (getrennt positionierbar)
  • Gut-, Schlecht-Sortierung
  • Vorwarngrenze für Magazinwechsel
  • Vereinzelungsband als Querverschiebung (breitenverstellbar über Handrad)
  • pneumatischer Einschieber
  • Festlegen der Magazine im Arbeitsbereich
  • Magazinaufnahme für Standardmagazin des Kunden
  • Microprozessor-Steuerung mit integriertem LCD-Display und Folientastatur
  • Schnittstellen SMEMA, Siemens, usw. (entsprechenden Kundenwunsch)

Optionen:

  • Sonderfarben gemäss RAL
  • Motorische Breiteneinstellung