ad+t
Produkte > Optische Inspektion > TOM Selective Line

TOM Selective Line
IPC 610 konform

 

Maximale Fehlererkennung

Klarschrifterkennung an einen THT-Bauteil
THT-easyOCR
Typische Lötfehler
THT-Lötfehler
Polaritätskontrolle an einem Elektrolytkondensator
THT-Polaritätserkennung

Einzigartige Multispektralbeleuchtung: von Infrarot bis Ultraviolett
Um Licht und Klarheit in das dunkle Innere des AOI-Systems zu bringen, müssen Leiterplatten beleuchtet werden.
Sie haben die Wahl zwischen vielen Varianten der Beleuchtung, um Kontraste zu setzen und zu verstärken. Fehlgelötete Bauteile sind deutlich erkennbar und die Auswertung der Bilder wird einfacher und exakter.
Dabei sind die Beleuchtungsfarben der AOI-Systeme von Infrarot bis Ultraviolett frei wählbar. Ebenfalls steuerbar sind die Intensität und die Richtung des Lichtes. Auch kontrastarme Bauteile, Polaritätsmarkierungen, Unterschiede in den Materialien und Verunreinigungen werden mit den verschiedenen Varianten des Lichts sichtbar.

In Kombination mit der PILOT-Software sind für die jeweiligen Prüffunktionen die Beleuchtungsmöglichkeiten frei konfigurierbar.

Maximale Fehlererkennung für höchste Fertigungsqualität
Mit dem THT-Line erkennen Sie alle typischen Bauteil- und Lötfehler des THT-Fertigungsprozesses.

Zusätzlich ermöglicht das AOI-Modul für die Lötseite die Inspektion von wellengelöteten SMD-Bauteilen.