ad+t
Produkte > Optische Inspektion > THT Line

THT Line
Beidsetige parallel Inspektion

THT-Line - Parallel-Inspektion
 

Integrationsvarianten für den THT-Fertigungsprozess

Platzsparend und effektiv
Das THT-Line kann auf verschiedene Art und Weise in den individuellen Fertigungsprozess integriert werden. Die AOI-Module für die Inspektion der Bauteil- und Lötseite lassen sich je nach Fertigungsablauf und Qualitätsanforderungen unterschiedlich konfigurieren.

Das Modul der Bauteilinspektion ist im oberen Transport integriert.
Ein weiteres AOI-Modul kann für die Inspektion der Lötseite integriert werden - sowohl im oberen als auch im unteren Staurollen-Transportsegment.
Somit kann mit einem System sowohl die Bauteilseite vor dem Löten als auch die Lötseite während des Rücktransports inspiziert werden (siehe Abbildung). Das System ist dabei vor dem Lötofen in die Fertigungslinie integriert.

Diese platzsparende Lösung besticht durch die Möglichkeit einer „kalten“ Reparatur von Bauteilfehlern bei zusätzlicher Lötstelleninspektion in einem System.

Parallele Bauteil- und Lötstelleninspektion
Selbstverständlich ist THT-Line auch in anderen Konfigurationsvarianten verfügbar.
Je nach geforderter Taktzeit kann dabei die Inspektion von Bauteil- und Lötseite parallel oder nacheinander erfolgen.

Für die Inselfertigung ist das System auch in einer Ausführung mit manueller Zuführung verfügbar.